Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Schaukelsitze – Freizeitvergnügen mit Schwung

SchaukelsitzeLassen Sie auch so gerne die Beine baumeln? Genießen sie einen leichten Luftzug? Mögen Sie das Gefühl von ein bisschen Schwerelosigkeit? Dann sollten Sie einen Schaukelsitz testen. Schaukelsitze entspannen nicht nur die Knie und helfen bei schweren Füßen, sondern geben Ihnen Freiheit, um Ihre Seele baumeln zu lassen. Wenn Sie einen Schaukelsitz auf dem Balkon mit berauschender Aussicht montieren, unterstützt das die Wirkung. Doch welche Option soll es werden? Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung, ob Sie einen Schaukelsitz mit Seil an der Decke oder einem Ast montieren sollten. Alternativ können Sie einen Schaukelsitz mit Gestell erwerben, das frei stehen kann. Außerdem verraten wir Ihnen, welche Schaukelsitze es zu kaufen gibt. Anders als bei einem Schaukelstuhl lässt ein Schaukelsitz das Kind in Ihnen wieder lachen und wird Ihren Besuch begeistern.

Schaukelsitz Test 2021

Schaukelsitze – Eine bunte Palette an Farben und Größen

SchaukelsitzeSchaukelsitze gibt es in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Größen. Dies hängt unter anderem von der Größe des Schaukelnden ab.

» Mehr Informationen

Zudem gibt es Schaukelsitze mit Gestell, welche sich für mehrere Personen eignen, die nebeneinander Schaukeln.

An großen Gestellen kann man beispielsweise Exoten wie eine Tellerschaukel anbringen. Eine Nestschaukel für mehrere Personen oder ein Doppelschaukelsitz sind ebenfalls möglich, um gemeinsam zu schwingen.

Typische Schaukelsitze sind:

  • Schaukelsitze für Babys
  • Schaukelsitze fürs Kleinkind
  • Schaukelsitze für Kinder
  • Schaukelsitze für Erwachsene
  • Schaukelsitze für Erwachsene bis 150 Kg

Häufig verwendete Materialien sind:

  • Schaukelsitz Stoff
  • Schaukelsitz Gummi
  • Schaukelsitz Holz

Montage: Schaukelsitze mit Seil oder Schaukelsitz mit Gestell?

Aufhängen lässt sich ein Schaukelsitz normalerweise mit einem Seil. Somit lässt sich ein Schaukelsitz einfach auf dem Balkon installieren. Einen Schaukelsitz im Garten können Sie beispielsweise an einem dicken Ast anbringen.

» Mehr Informationen

Was aber tun, wenn es keinen Baum oder Garten gibt? Wenn Sie beispielsweise in einer Wohnung zur Miete leben? Falls Sie keine Veränderungen an einer Mietwohnung durchführen dürfen, gibt es ebenfalls die Option eines Schaukelsitzes mit Gestell.

Wie bei einer Hollywoodschaukel oder auf dem Kinderspielplatz wird die Last von meist zwei A-förmigen Trägern getragen, die mit einem Querbalken verbunden sind. Somit bietet sich ein Balkon Schaukelsitz mit Gestell als unabhängige Alternative an, die überall frei stehen kann. Allerdings ist hierfür mehr Platz erforderlich.

Schaukel oder Trampolin?

So manche Familie steht vor der Entscheidung, ob sie eine Schaukel oder lieber ein Trampolin anschaffen soll. Betrachten wir beide Optionen in einer Gegenüberstellung:

» Mehr Informationen
Schaukelsitz Trampolin
  • Schaukeln…
  • unterstützt die Entwicklung des Gleichgewichtssinns
  • trainiert die Balance
  • kann Schmerzen verringern
  • verbrennt Kalorien
  • stärkt Muskeln, Sehnen und Bänder
  • entspannt
  • ist hauptsächlich beim Absprung oder falscher Handhabung gefährlich
  • Trampolin springen…
  • belastet die Gelenke nicht
  • ist ein gutes Herz-Kreislauf-Training
  • trainiert die Balance
  • erhöht die Beweglichkeit
  • verbessert die Koordination
  • entspannt
  • aktiviert circa 400 Muskeln
  • baut Stress ab
  • stärkt den Rücken und verhindert Rückenschmerzen
  • gefährdet kleine Kinder, die motorisch noch nicht ausgebilder sind, weichere Knochen und instabilere Gelenke haben
  • endet häufig in Trampolinunfällen
  • kann mit mehreren Teilnehmern gefährlich werden (¾ aller Trampolinverletzungen mit mehreren Nutzern)

Hinweis: Schaukeln beruhigt und kann Schmerzen lindern. Wie bereits bei einem Baby in der Wiege vermittelt die gleichmäßige ruhige Bewegung Geborgenheit. Dies kann an der Erinnerung an das Fruchtwasser liegen, in welchem Ungeborene ständig sanft schaukeln.

Schaukeln – aber sicher!

Etwa die Hälfte aller Unfälle von Kindern findet im Garten oder den eignen vier Wänden statt. Etwa ein Viertel bei Spielen mit Bewegung. Jene Gefahren kann man durch umsichtiges Handeln, eine sichere Montage und klare Regeln eindämmen.

» Mehr Informationen

Eine Schaukel benötigt Platz. Falls Sie einen Schaukelsitz mit Gestell aufstellen, sollte dieses fest auf einem ebenen Untergrund stehen. Zudem ist zu beachten, dass genügend Platz verfügbar ist, um frei schwingen zu können.

Ideale Untergründe wie beispielsweise Sand oder Rindenmulch sind dämpfend. Zudem sind Schaukelsitze mit Seilen jenen mit Ketten vorzuziehen. An letzteren kann man sich die Finger einklemmen. Bei Seilen gilt zu kontrollieren, ob sie Scheuerstellen haben.

Tipp: Achten Sie beim Schaukelsitz kaufen auf ein gültiges Prüfsiegel des TÜVs und GS. Letzteres steht für “geprüfte Sicherheit” nach gesetzlichen Kriterien und ist weltweit anerkannt. Damit zeigt ein Hersteller, dass er seinen Schaukelsitz freiwillig von einer staatlich anerkannten Prüfstelle hinsichtlich des Produkts und dessen Sicherheit hat prüfen lassen.

Diese grundsätzlichen Hinweisen können Sie bei der Installation eines Schaukelsitzes für Bays, Kleinkinder und Erwachsene berücksichtigen. Darüber hinaus gilt es, Regeln abzusprechen. Gerade bei Schaukelsitzen für Kinder sollten diese:

  • nicht vor oder hinter der Schaukel stehen, wenn diese in Benutzung ist
  • den Schaukelsitz nicht im Stehen oder auf den Knien nutzen
  • sich mit beiden Händen festhalten

Schaukeln für Kleinkinder bis etwa zweieinhalb Jahren sollten mit einem Sicherheitsgestell nachgerüstet werden oder ausgestattet sein. Grundsätzlich sollte man seinen Nachwuchs nicht unbeaufsichtigt Schaukeln lassen.

Schaukelsitze günstig kaufen

Schaukelsitze müssen nicht teuer sein. Je nach Material, Größe und Zubehör gibt es sie bereits für kleines Geld. Zudem locken diverse Hersteller mit reduzierten Angeboten und Sales. Wo man seine Schaukel kauft, hängt von den eignen Vorlieben ab. Angebote gibt es beispielsweise temporär bei Aldi, Real und Lidl. In Einrichtungshäusern wie Ikea, Poco oder Roller kann man mit etwas Glück ebenfalls auf einen Schaukelsitz aus Holz oder Gummi stoßen, der den eigenen Geschmack trifft.

» Mehr Informationen

Außerdem kann man einen Schaukelsitz für Kinder oder Erwachsene im Baumarkt erstehen. Beispielsweise in den Gartencentern folgender Geschäfte wird man fündig:

  • Toom
  • Hagebau
  • Hornbach
  • Bauhaus
  • Obi

Wenn Sie bereits klare Vorstellungen haben, und beispielsweise einen Schaukelsitz aus Gummi mit Gestell erwerben wollen oder nach einem Schaukelsitz aus Stoff suchen, werden Sie im Internet fündig.

Dort ermöglichen Schaukelsitz Test einen Vergleich, bei dem sie meist auch den Preis einbeziehen. Wollen Sie einen Schaukelsitz für Erwachsene über 150 kg besonders günstig kaufen? Dann hilft Ihnen ein Preisvergleich weiter. Beachten Sie dabei, ob der Versand einbezogen wird.

Den besten Schaukelsitz für Ihre Bedürfnisse erstehen Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit in einem online Shop. Beim online Bestellen ist das Angebot rund ums Jahr groß. Zudem verläuft die Suche und ein Vergleich einfach und schnell.

Je ausgefallener der Wunsch wird, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, auf das passende Exemplar in einem Schaukelsitz Shop zu stoßen. Alternativ findet man ein geeignetes Modell durch Empfehlungen von Bekannten, die ihre Erfahrung teilen.

Vor- und Nachteile von Schaukelsitzen

  • häufig günstig zu kaufen
  • verschieden Modelle für jedes Alter (z.B. Schaukelsitz Baby, Schaukelsitz Kleinkind, Schaukelsitz für Kinder oder Erwachsene)
  • verschiedene Materialien (Schaukelsitz Gimmi, Schaukelsitz Stoff, Schaukelsitz Holz etc.)
  • fördert den Gleichgewichtssin
  • kann Schmerzen lindern
  • Montage nötig
  • ausreichend Platz als Voraussetzung

Schaukelsitz Zubehör

Neben dem Schaukelsitz an sich gibt es so manches Zubehör, die für noch mehr Schwung sorgen. Beispielsweise werden diverse unterschiedliche Schaukeln für bis zu vier Personen oder mit einer runden Form angeboten. Außerdem gibt es eine Vielzahl an Schaukelhaken.

» Mehr Informationen

Weiteres Zubehör ist häufig für einen Schaukelsitz samt Gestell ausgelegt. Beispiele sind:

  • Kletterseil
  • Strickleiter
  • Schaukelverbinder
  • Ringe

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Schaukelsitze – Freizeitvergnügen mit Schwung
Loading...

Kommentar veröffentlichen