Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Spaliere – Rankhilfen für einen grünen Balkon

SpaliereIn der Regel ist ein Balkon höher als breit. Dies bedeutet allerdings nicht, dass Sie auf eine Begrünung verzichten müssen. Mit Balkon Spalieren nutzen Sie die Senkrechte, um den Früchten Ihres grünen Daumens zu frönen. Zugleich kann ein Spalier als Balkon Sichtschutz eingesetzt werden oder vor der Sonne schützen. Ob Sie ein Spalier für den Balkon ohne zu bohren installieren können, erfahren Sie nun. Zudem klären wir, ob man ein Spalier für den Balkon selber bauen sollte und welche Materialien sich eignen. Außerdem verraten wir Ihnen, welche Balkon Spalier Pflanzen geeignet sind. Somit können Sie mental verschiedene Spaliere testen und herausfinden, ob beispielsweise ein Pflanzkasten mit Spalier, der 180 cm hoch ist, zu ihnen passt.

Spalier Test 2021

Balkon Spaliere – welche Pflanzen eignen sich?

SpaliereDie Wahl der Pflanzen hängt von der Ausrichtung des Balkons sowie dem Standort des Balkon Spaliers ab. Wenn die Pflanzen in der Sonne stehen, sollten sie diese vertragen. Stehen sie aber im Schatten, sollte die Wahl auf Gewächse fallen, welche wenig Sonne benötigen.

» Mehr Informationen

Pflanzen, die schnell wachsen und von März bis Oktober als Sichtschutz dienen können, sind beispielsweise:

  • Duftwicken
  • Prachtwinden
  • (Schlingen-)Knöterich

Grundsätzlich sollten Sie Pflanzen wählen, welche gut zu den Spalieren passen. Sie sollten weder zu spärlich wachsen, noch die Rankhilfe zuwuchern. Wenn ein Pflanzkasten mit Spalier beispielsweise 180 cm hoch ist, gilt es, den Kasten von der Gesamthöhe abzuziehen und eine Pflanze zu finden, die beispielsweise maximal 150 cm hoch wächst.

Einen grünen blütenlosen Sichtschutz bildet beispielsweise die Jungfernrebe. Efeu wächst schnell und blickdicht. Bei beiden sollten Sie allerdings frei stehende Spaliere für den Balkon verwenden, sodass sich die Pflanzen nicht auf die Hauswand ausbreiten können.

Typische Spalierpflanzen sind Kletterrosen. Bei diesen sollten Sie ebenfalls beachten, ob die Sorten stark oder schwach wachsen und wie hoch sie werden. Beispiele sind:

  • Climber, also der Kletterer
  • Rambler, die Ranken
  • Compassion
  • Fassadenzauber

Für den Halbschatten bietet sich die Clematis an. Darüber hinaus gibt es unterschiedliche Winden, wie die Sternwinde, Trichterwinde oder Kaiserwinde. An schattigen Orten fühlen sich Kletterhortensien wohl.

Wollen Sie nicht nur den Duft von Balkon Spalier Pflanzen genießen, sondern auch deren Früchte ernten? In diesem Fall können Wein, Bohnen, Gurken oder Tomaten eine Möglichkeit sein. Spalierobst können Sie mit etwas Erfahrung ebenfalls ziehen.

Spalier für den Balkon aus Metall, Bambus oder Holz?

Bei einem Spalier für den Balkon hat man unterschiedliche Möglichkeiten zur Auswahl. So kann man das Rankgitter beispielsweise direkt an der Wand montieren oder ein Spalier mit Pflanzkasten erwerben, das frei steht.

» Mehr Informationen

Wer diese Wahl getroffen hat, kann über das geeignete Material entscheiden. Welche Möglichkeiten es gibt und was diese können, verraten wir Ihnen in der nachfolgenden Tabelle:

Balkon Spaliere aus Metall Balkon Spaliere aus Bambus Balkon Spaliere aus Holz
  • häufig aus Edelstahl
  • sehr lange Haltbarkeit
  • grazil
  • geschwungene Formen möglich
  • für moderne Häuser
  • kurzlebig
  • häufig auf Terrasse oder Balkon mit Kübelpflanzen verwendet
  • günstig zu kaufen

 

  • dickere Stäbe
  • relativ lange Haltbar
  • natürliches Aussehen
  • historische Bauten

Tipp: Mit etwas Geschick können Sie ein Balkon Spalier selber bauen. Hierzu bietet sich beispielsweise Bambus an, welchen Sie zu einem Rankgitter zusammenbinden können. Geübte Handwerker können sich auch an einem Spalier aus Metall wagen.

Spalier für den Balkon ohne zu bohren installieren?

Wenn Sie in einer Mietwohnung leben, kennen Sie das Problem: Sie dürfen keine baulichen Maßnahmen an Ihrer Wohnung und dem Balkon vornehmen. Zudem wird Ihr Vermieter sicher nicht erfreut sein, wenn sich die Balkon Spalier Pflanzen auf seiner Fassade ausgebreitet haben.

» Mehr Informationen

Um dies zu verhindern und dennoch nicht auf Pflanzen verzichten zu müssen, bieten sich Spaliere mit Pflanzkasten an. Jene haben diverse Vorteile:

Zuallererst können diese Spaliere auf dem Balkon frei stehen. Somit können Sie die Spaliere auf dem Balkon ohne zu Bohren aufstellen. Die Erde in den Kästen dient zugleich als Nährboden und Gewicht, um das Spalier zu halten.

Darüber hinaus haben Sie bei einem Spalier mit Pflanzkasten freie Ortswahl. Hierdurch können Sie das Spalier als Sichtschutz oder Schutz vor der Sonne an der Front oder den Seiten des Balkons aufstellen und können es ohne zu bohren befestigen.

Als Eigentümer einer Wohnung lassen sich Rankgitter ebenfalls an der Hausfassade anbringen. Hierzu bohren Sie die Halterungen in die Wand, um das Spalier zu befestigen. Gerade bei einem kleinen oder schmalen Balkon kann diese Möglichkeit vorteilhaft sein, um weniger Platz auf der Balkonfläche zu nutzen.

Wenn beispielsweise die Pflanzen aus dem Garten bis hoch zu Ihrem kleinen Balkon wachsen, benötigen Sie keinen Kübel oder Pflanzkasten mit Blumen, der Platz in Anspruch nimmt.

Vor- und Nachteile von Spalieren für den Balkon

  • Spaliere kann man günstig kaufen
  • Spaliere kann man ggf. selber machen
  • Spaliere nehmen wenig Platz in Anspruch und eignen sich für kleine oder schmale Balkone
  • Spaliere können auf dem Balkon als Sichtschutz dienen
  • Spaliere mit Pflanzkasten benötigen Platz auf dem Balkon
  • Spaliere lassen sich teilweise nur an der Hausfassade anbringen

Spalier für den Balkon kaufen

Spaliere für den Balkon finden Sie unter anderem im Baumarkt. Beispielsweise bei Toom, Obi oder Hagebau können Sie Spaliere kaufen. Hornbach oder Bauhaus haben die Rankhilfen ebenfalls häufig in ihrem Sortiment. Dort können Sie die Spaliere testen und feststellen, wie stabil diese sind. Alternativ bieten Möbelhäuser wie Roller, Poco oder Ikea Spaliere für den Balkon an. Zusätzlich werden Sie bei saisonalen Angeboten von Real, Aldi oder Lidl fündig.

» Mehr Informationen

Welche gängigen Maße es für Balkon Spaliere gibt und welche Pflanze hierzu passt, verraten wir Ihnen in dieser Tabelle:

Variante Pflanzen
  • ca. 120 x 40 cm für die Wand
  • ca. 150 x 50 cm für die Wand
  • Mandevilla
  • Thunbergia
  • ca. 170 x 60 cm für die Wand
  • ca. 120 – 180 x 50 cm Rautenform
  • Mandevilla
  • Prunkwinden

Tipp: Fallrohrspaliere können Sie für Fallrohre nutzen, um Mandevilla, Clematis oder Kletterrosen etc. daran ranken zu lassen.

Zudem lässt sich nach Form unterscheiden. So gibt es beispielsweise:

  • U-Bögen
  • Spaliere in Rautenform
  • Spaliere für Kübel (z.B. für Balkon mit schmalen Maßen)
  • Rankgitter für Fallrohre
  • Spaliere in Fächerform

Wenn Sie nach einer bestimmten Größe oder dem günstigsten Preis Ausschau halten, gestaltet sich das online Bestellen häufig einfacher. Bei einem Spalier Vergleich sehen Sie unterschiedliche Typen samt Preis und Versand.

Zudem können Sie mittels Filter in diversen Spalier Shops bereits die Art, da Material und die Maße angeben. Nun bekommen Sie passende Empfehlungen nach Ihrem Geschmack.

Durch Erfahrungen anderer Kunden sowie den Kundenservice können Sie etwaige Fragen klären. Reduzierte Artikel im Sale werden direkt angezeigt und erleichtern die Wahl der besten Spaliere für den Balkon.

Bekannte Hersteller sind dabei unter anderem:

  • Gabella
  • Conmettal Meister GmbH
  • Dali Form Group
  • Unosider
  • Paola Lenti

Neben den Balkon Spalieren lässt sich auch zahlreiches Zubehör erstehen, wie beispielsweise:

  • Rosenbogen
  • Rankobelisken
  • Pflanzstäbe
  • Blumenerde
  • diverse Kübel
  • Halterungen
  • Düngemittel

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (96 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Spaliere – Rankhilfen für einen grünen Balkon
Loading...

Kommentar veröffentlichen