Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Markisenstoffe – frischer Wind auf dem Balkon

MarkisenstoffeWenn Sie Ihrem Balkon ein neues Aussehen geben wollen oder wenn der letzte Markisenstoff seinen Geist aufgegeben hat, dann ist es Zeit für einen neuen Markisenstoff. Immer der gleiche Look auf dem Balkon sieht auch irgendwann langweilig aus und so lohnt es sich, ab und zu den Markisenstoff zu erneuern. Die neue Optik bringt frischen Wind auf den Balkon, sorgt für Schatten und gibt dem Ganzen einen neuen Style. Ganz nebenbei lassen sich Markisenstoffe ganz einfach und schnell selbst auswechseln und so ist das Erneuern kein Problem mehr. Vielleicht haben Sie auch Glück und müssen Ihren Markisenstoff nur einmal waschen und er sieht wieder wie neu aus. Auch das ist möglich! Wir verraten Ihnen heute alles über Markisenstoffe. Was sind ihre Vor- und Nachteile und welche Ausführungen gibt es?

Markisenstoff Test 2020

Was ist besser: Acryl oder Polyester?

MarkisenstoffeDie Markise gleicht im Sommer einem kleinen Wunder: Sie hält die Sonne fern und macht den Balkon gemütlicher. Doch die Markisenstoffe können ganz unterschiedlich sein. Welcher Markisenstoff ist der Beste? Wir lassen zwei verschiedene Materialien gegeneinander antreten und vergleichen sie miteinander, damit Sie wissen, auf welches Material Sie setzen können.

» Mehr Informationen

Zuerst werfen wir einen Blick auf Acryl. Wenn die Markise nicht nur sporadisch bei Besuch ausgerollt wird, sondern jeden Tag in Benutzung ist, ist Acryl ein sehr gutes Material. Es bietet einen UV Schutz, ist farbecht und hält die Sonne fern. Es ist sehr haltbar, robust und strapazierfähig, weswegen es auch oft in der Gastronomie verwendet wird. Optisch sieht es aus wie ein ansprechendes Material und so wird häufig Acryl verwendet.

Polyester hingegen wird oft bei sehr breiten Markisen eingesetzt. Polyester ist sehr elastisch, weswegen der Stoff gut gezogen werden kann. Das macht sich bei breiten Markisen gut, da hier der Stoff sonst oft durchhängen kann. Für Rollmarkisen ist Polyester gut geeignet, da es sich leicht aufwickeln lässt. Es ist allerdings nicht so robust wie Acryl und muss erst imprägniert werden, damit es wasserdicht ist.

Tipp! Wenn Sie nicht gerade einen sehr breiten Balkon haben, raten wir Ihnen zu Acryl. Besonders wenn Sie jeden Tag die Markise nutzen, sie vielleicht sogar häufig auf und zu machen und sie dauerhaft installieren wollen, ist Acryl die beste Lösung. Nur bei sehr großen Markisen auf dem Balkon empfehlen wir Polyester, besonders, wenn Sie eine Rollmarkise haben. Im Endeffekt haben beide Stoffe ihre Vor- und Nachteile und Sie können frei entscheiden, was Ihnen lieber ist.

Wie wird der Markisenstoff gereinigt?

Wer seinen Markisenstoff reinigen möchte, kann nicht einfach zur Waschmaschine greifen. In der Waschmaschine könnten sich Nähte öffnen und die Gefahr, dass sich Ösen lösen, ist sehr groß. Wenn es gar nicht anders geht, können Sie den Stoff natürlich auch in der Waschmaschine waschen, dann aber nur bei 30 Grad und ohne Schleudergang, damit der natürliche Schutz des Materials erhalten bleibt. Es kann nämlich durchaus sein, dass der Markisenstoff nach dem Waschgang in der Waschmaschine nicht mehr wasserdicht ist.

» Mehr Informationen

Tipp: Besser ist die Reinigung per Hand. Oberflächliche Verschmutzungen wie Blätter, Äste und Co. werden am besten direkt mit der Hand entfernt, wenn die Markise eingefahren wird. So können Sie sich später nicht festsetzen und den Stoff schädigen.

Um die Markise oder das Sonnensegel am Balkon richtig zu reinigen, mischen Sie einen Teil Feinwaschmittel mit zwei Teilen Wasser. Nun gehen Sie mit einer weichen Bürste sanft über die Markise, um Verunreinigungen zu entfernen. Anschließend waschen Sie die Markise mit viel klarem Wasser wieder ab.

Es gibt auch spezielle Markisenreiniger, die ebenfalls benutzt werden können. Dafür befeuchten Sie den Markisenstoff und geben anschließend den Reiniger darauf. Mit einer weichen Bürste oder einem nassen Tuch wird dann alles verteilt und später wieder genauso mit klarem Wasser abgewaschen wie mit einer selbstgemachten Reinigungsmischung. Wir raten davon ab, mit dem Hochdruckgerät die Markise zu reinigen, da sich sonst Nähte und Ösen lösen könnten und die Wasserschutz nicht mehr da ist.

Nach dem Waschen können Sie den Markisenstoff wieder imprägnieren, damit die Markise weiterhin wasserdicht ist. Lassen Sie sie nach der Reinigung und Imprägnierung gut trocknen. So kann sich kein Schimmel absetzen.

In welchen Ausführungen gibt es Stoff für Balkonmarkisen?

Wer sich einmal in der großen, weiten Welt der Markisenstoffe umgesehen hat, wird schnell feststellen, dass die Auswahl riesig ist. Sie haben nicht nur die Wahl, den Stoff der Markise komplett zu ersetzen, sie können ihn auch reparieren und waschen. Doch wie groß soll der Stoff sein und welches Material soll er haben? Wollen Sie eine nach Maß Anfertigung in ihrem Lieblingsmuster oder tut es auch ein Standard-Stoff in Blau oder einer anderen Farbe?

» Mehr Informationen

Damit Sie einen Überblick über Ihre Optionen bekommen, sind in der nachfolgenden Tabelle alle Möglichkeiten mit verschiedenen Ausführungen aufgezählt, die Sie auswählen können. So wird die Kaufentscheidung vereinfacht, weil Sie nur aussortieren müssen, was Sie wollen und was nicht.

Verschiedene Möglichkeiten Ausführungen
Größe
  • 3m breit
  • 4 Meter breit
  • Nach Maß
Material
  • Acryl oder Polyester
Muster
  • gestreift
  • Volant
  • Punkte
  • Blumen
Farbe
  • Beige
  • Blau
  • Gelb
  • Grau
  • Anthrazit
  • Grün
  • Orange
Besonderheiten
  • für kleinen Balkon
  • für großen Balkon
  • UV Schutz
  • wasserdicht
  • mit Ösen

Was sind die Vor- und Nachteile von Markisenstoffen?

Die Vorteile von Markisenstoffen:

  • robust
  • strapazierfähig
  • wasserdicht
  • kann nach Maß angefertigt werden
  • mit Ösen, in verschiedenen Designs und Farben erhältlich
  • das Austauschen ist sehr einfach
  • kann repariert werden
  • kann gewaschen werden
  • es findet sich schnell Ersatz

Die Nachteile von Markisenstoffen:

  • Bleichen teilweise in der Sonne aus, wenn sie nicht farbecht sind

Stoff für Balkonmarkisen – Neu, robust, strapazierfähig: Ein toller Look für den Balkon

Wenn Sie sich Gedanken um einen neuen Markisenstoff für Balkon machen, sollten Sie sich vor dem Kauf ein paar Fragen stellen:

» Mehr Informationen
  • Wie kann man den alten Stoff schnell und einfach wechseln?
  • Ist das neue Material einfach zu reinigen und wie sieht es mit dem Erneuern aus?
  • Ist der ausgewählte Markisenstoff für Balkon geeignet?
  • Und in welcher Größe brauchen Sie ihn?
  • Muss er nach Maß hergestellt werden oder reicht auch eine Form, die im Laden zu bekommen ist?
  • Welche Farbe darf es sein?
  • Wollen Sie einen Stoff zum selbst nähen oder kleben oder brauchen Sie ein fertiges Markisentuch?

Erst wenn Sie sich alle Fragen beantworten können, macht es Sinn, sich auf die Suche nach einem neuen Markisenstoff zu begeben. Wenn Sie einen Ersatz für Ihre alte Markise brauchen, schauen Sie am besten im Markisenstoff Shop vorbei. Hier finden Sie eine riesengroße Auswahl an unterschiedlichen Materialien, Formen und Farben.

Tipp! Wenn Sie einen Markisenstoff kaufen wollen, sollten Sie sich einen Vergleich der Markisenstoffe anschauen. Lesen Sie Testberichte und schauen Sie sich die Erfahrungen anderer Kunden an. Schnell haben Sie einen Testsieger ermittelt. Der beste Markisenstoff lässt sich nicht nur leicht austauschen und reinigen, man kann ihn auch günstig kaufen.

Dafür schauen Sie sich einen Preisvergleich an und wälzen die Angebote. Im Sale Bereich gibt es oftmals qualitativ hochwertige Stoffe, die lange halten und wasserdicht sind. Auch haben Sie dabei die Option herauszufinden, ob Sie Ihre Markise nicht vielleicht reparieren können und wie schwer oder einfach es ist, sie zu waschen.

Wenn Sie also den Markisenstoff für Balkon erneuern wollen, informieren Sie sich im Voraus, welcher Stoff es sein soll, wie er zu wechseln ist und wie Sie ihn waschen können, wenn er schmutzig geworden ist. Erst dann schlagen Sie bei einem Angebot zu und freuen sich darauf, dass der neue Markisenstoff bald zu Ihnen nach Hause geliefert wird.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (90 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Markisenstoffe – frischer Wind auf dem Balkon
Loading...

Kommentar veröffentlichen