Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Sonnenschirmständer mit Rollen – komfortabel und kinderleicht?

Sonnenschirmständer mit RollenAuf einem Balkon kann es oftmals recht eng zu gehen, jedoch sollte man sich überlegen, ob man nicht genügend Platz für einen Sonnenschirm schafft. Möchte man das Outdoor-Feeling bei schönem Wetter genießen, dann kann ein Sonnenschirm vor UV-Strahlung und Hitze im Sommer schützen. Doch viele Sonnenschirmständer können sehr schwer zu transportieren sein. Oder sie haben nur ein leichtes Gewicht, dann müssen sie oft mit Wasser, Sand oder Kies befüllt werden. Eine ideale Lösung dafür sind Sonnenschirmständer mit Rollen – diese können sowohl für einen kleinen Balkon als auch für einen großen Balkon praktikabel sein. Wir haben uns in verschiedenen Balkon Sonnenschirmständer (rollbar) Tests  angesehen und daher im folgenden Artikel zusammengefasst, worauf Sie beim Kauf eines Schirmständers achten sollten.

Sonnenschirmständer mit Rollen Test 2020

Was ist ein Sonnenschirmständer?

Sonnenschirmständer mit RollenEin Sonnenschirmständer hat die Aufgabe einen Sonnenschirm oder ein Sonnensegel den nötigen Halt zu geben. Die Ständer können aus verschiedenen Materialien bestehen und somit auch ein unterschiedliches Gewicht aufweisen. Auch die Ausführungen können sehr verschiedenen sein. Dabei kommt es auch darauf an, welche Größe der Sonnenschirm hat.

» Mehr Informationen

Welche Arten von Sonnenschirmständern gibt es?

In einem Sonnenschirmständer Test können Sie in Erfahrung bringen, dass es sehr viele verschiedene Ausführungen und Modell von Sonnenschirmständern gibt. Diese drei gängige Varianten sollten Sie auf jeden Fall genauer unter die Lupe nehmen.

» Mehr Informationen
Sonnenschirmständer
mit 4 Rollen
Sonnenschirmständer
Kunststoff, befüllbar
Sonnenschirmständer
aus Granit / Beton
praktikabel, geringes Eigengewicht Handlich, geringes Eigengewicht schwer zu transportieren, hohes Eigengewicht (60 kg oder 70 kg)
ideal für Nutzung auf Balkon, Terrasse Befüllung mit Sand, Kies oder Wasser erfolgt manuell vor Ort sehr stabil, widerstandsfähig, oft ansprechende Optik
Haltbarkeit kann je nach Marke und Qualität variieren meist preisgünstig meist höhere Anschaffungskosten

Was sind die Vorteile und Nachteile von Sonnenschirmständern mit Rollen?

Balkon Sonnenschirmständer, welche rollbar sind, haben sehr viele Vorteile. Bei einem Sonnenschirmständer Test werden Sie feststellen, dass es aber auch einige wenige Nachteile gibt. Wir haben die positiven und negativen Aspekte für Sie zusammengefasst.

Die Vorteile von Sonnenschirmständer rollbar sind:

  • flexible Einsatzmöglichkeiten
  • hohe Mobilität und schneller Transport
  • exakte Ausrichtung möglich
  • geeignet für normale Sonnenschirme, Sonnensegel, Ampelschirme und auch schwere Modelle
  • auch auf Rasen und unebenen Böden transportierbar
  • gewährleistet Sicherheit und Stabilität
  • geeignet für kleine Balkone und für große Balkone

Die Nachteile von Sonnenschirmständer rollbar sind:

  • eventuell instabil, wenn nicht genügend Eigengewicht oder nicht befüllbar
  • z.T. teuer in der Anschaffung im Vergleich zu herkömmlichen Sonnenschirmständern

Sind 4 Rollen an Sonnenschirmständern erforderlich?

Hin und wieder kann man auch Sonnenschirmständer mit nur zwei Rollen entdecken. Doch der Kauf dieser Modelle ist nicht zu empfehlen. Meist sind diese Varianten nicht sehr stabil und müssen zum Transportieren in eine gekippte Position gebracht werden. Sind an dem Sonnenschirmständer vier Rollen angebracht, dann ist das Bewegen ein Kinderspiel. Meist sind die Sonnenschirmständer mit einer Führungsstange ausgestattet. Es ist somit kein Problem und kein Kraftaufwand erforderlich, um einen Sonnenschirmständer mit 30 kg oder auch 50 kg zu ziehen.

» Mehr Informationen

Sonnenschirmständer günstig kaufen

Verbraucher können Sonnenschirmständer mit Rollen in Baumärkten wie Obi, Hornbach und Bauhaus, in Möbelhäusern wie Ikea sowie in Online Shops erwerben. Hin und wieder kann man verschiedene Modelle auch im Angebot von Discountern wie Aldi und Lidl kaufen. Zudem kann es sehr hilfreich sein einen Preisvergleich im Internet durchzuführen. Die Preise können je nach Material, Ausführung, Größe und Marke stark variieren (zwischen 50 und 1.000 Euro).

» Mehr Informationen

Tipp: Außerdem können Erfahrungsberichte und Empfehlungen von Kunden sehr hilfreich sein. Die Kaufentscheidung kann auch durch einen Blick in Sonnenschirmständer Testberichte erleichtert werden. Dort kann man gute Modelle und Testsieger erkennen.

Wie schwer sollte ein Sonnenschirmständer sein?

Das Gewicht eines Sonnenschirmständers hat einen immensen Einfluss auf die Stabilität des Sonnenschirms oder Sonnensegels. Umso höher das Eigengewicht des Ständers und des Sockels ist, umso höher ist auch die Sicherheit. Denn ein Umkippen des Schirmes kann so verhindert werden. Je nach Material haben die Sockel verschiedene Gewichte aufzuweisen: 30 kg, 50 kg, 60 kg, 70 kg. Hat man einen größeren Sonnenschirm oder einen Ampelschirm, so sollte man sich beim Kauf für einen Sonnenschirmständer mit einem höheren Eigengewicht entscheiden.

» Mehr Informationen

Welche Hersteller von Balkon Sonnenschirmständer rollbar sind beliebt?

Bei einem Sonnenschirmständer Test werden Sie bemerken, dass bestimmte Marken immer wieder zu Testsiegern erklärt werden. Nachfolgend haben wir gängige Hersteller aufgelistet:

» Mehr Informationen
  • Blumfeldt
  • Doppler Active Trolley
  • Nexos
  • Paramondo
  • Spetebo

Sonnenschirmständer selber bauen?

Einige DIY-Fans möchten sich einen Sonnenschirmständer selber bauen. Im Internet kann man dazu ausführliche Anleitungen und Tutorials finden. Schritt-für-Schritt kann man dort nachlesen oder auch in Videos ansehen, wie ein Sockel für einen Sonnenschirm hergestellt werden kann. Ebenso wird erklärt, welches Material benötigt wird und wie man genau vorgeht. Sicherlich ist dies aber nur für Heimwerker geeignet, denn der Aufwand und Kostenfaktor übersteigt die Anschaffungskosten.

» Mehr Informationen

Balkon Sonnenschirmständer mit Rollen bepflanzbar?

Auf dem Markt kann man auch Sonnenschirmständer finden, welche man mit Blumen bepflanzen kann. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus einem Blumentopf beziehungsweise Blumenkasten und einen Ständer für den Sonnenschirm. Einige Modelle haben sogar sechs anstatt vier Rollen sowie angebrachte Griffe, sodass es noch einfacher ist, es zu transportieren. Die meisten bepflanzbaren Sonnenschirmständer haben eine schöne Optik und stellen einen Eyecatcher dar.

» Mehr Informationen

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (68 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Sonnenschirmständer mit Rollen – komfortabel und kinderleicht?
Loading...

Kommentar veröffentlichen