Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Schaukelstühle – gemütliche Klassiker mit Südstaatenflair

Schaukelstühle Ein langsamen vor- und zurückwiegen beruhigt nicht nur bei Babys und Kindern, sondern sorgt auch bei Erwachsenen für Entspannung am Abend oder in der Arbeitspausen. Für das Wohnzimmer gibt es Schaukelstühle mittlerweile in Varianten mit einem Leder- oder Stoffbezug. Ein Schaukelstuhl Outdoor hingegen besteht in den meisten Fällen klassisch aus Holz und von einigen Anbietern aus Metall oder Rattan. Wer es sich draußen noch gemütlicher machen möchte, greift zu passenden Polsterauflagen und für das Nickerchen im Garten lohnt sich die Anschaffung von einem Schaukelstuhl mit Liegefunktion. Erfahren Sie nun mehr über den Schaukelstuhl im Allgemeinen, welche Varianten Sie beim Schaukelstühle kaufen erwarten und welche Eigenschaften ein gutes Modell ausmachen.

Schaukelstuhl Test 2021

Ergebnisse 1 - 7 von 7

Sortieren nach:

Von den Shakern zum Einrichtungsklassiker

Schaukelstühle Das erste Mal erwähnt wurde der Schaukelstuhl 1787 als „rocker“, wie der Klassiker noch heute im englischen Raum genannt wird. Vermutlich gab es den besonderen Stuhl allerdings bereits mehr als 150 Jahre vorher bei der protestantischen Glaubensgemeinschaft der Shaker an der Ostküste der USA. Populär wurde der Stuhl vor allem bei älteren Herren und Damen, die die langsamen Bewegungen als extrem wohltuend und entspannend wahrnahmen.

Diverse US-Präsidenten, wie Benjamin Franklin oder John F- Kennedy verhalfen dem Möbelstück zum weiteren Aufstieg. Vor allem in vielen Südstaaten der USA darf der Schaukelstuhl auf der Veranda („Porch“) vor dem Hauseingang nicht fehlen. Ebenfalls sehr beliebt ist der Schaukelstuhl für Mütter. Viele Babys beruhigen sich durch das sanfte Wiegen und das Stillen gelingt besser. Als Möbel mit recht einfacher Bauform wurde und wird der Shaker-Stuhl immer wieder neu von Designern konzipiert und besteht längst nicht mehr ausschließlich aus Holz. Vom einfachen Stuhl mit Kufen über aufwändige Konstruktionen mit Liegefunktion bis hin zu echten Designobjekten können Sie zahlreiche Varianten online bestellen.

Hinweis: Gelegentlich kommt der Schaukelstuhl noch heute in seiner ursprünglichen Funktion bei älteren Menschen zum Einsatz, denn das langsame Wiegen sorgt bei Demenzerkrankten nachweislich für mehr Ruhe und Entspanntheit.

Welches ist das beste Material für einen Schaukelstuhl im Außenbereich?

Sowohl bei einem Schaukelstuhl Indoor als auch bei einem Schaukelstuhl Outdoor gibt es bestimmte Eigenschaften, die Sie laut einem Schaukelstühle Test beachten sollten. Wichtig sind vor allem das Material und die Verarbeitung der Kernkonstruktion. Mehr über die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Materialien Holz, Rattan und Metall erfahren Sie in der nachstehenden Tabelle:

Material Vor- und Nachteile
Schaukelstuhl Holz Der Schaukelstuhl Holz gilt als Klassiker und ist häufig sogar im Angebot bei Lidl, Aldi oder Real erhältlich. Verwendet werden aufgrund der hohen Robustheit und dennoch vorhandenen Biegsamkeit vor allem Holzarten wie beispielsweise Birke, Teak oder Akazie sowie Eiche. Die Stilarten reichen von skandinavisch über industrial bis hin zu antik. Als Schaukelstuhl Garten oder Schaukelstuhl Terrasse fügt sich das Material wunderbar ein. Damit ein solcher Schaukelstuhl für Erwachsene dauerhaft wetterfest bleibt, sollte das Material regelmäßig mit einer Versiegelung oder Imprägnierung behandelt werden. Für ein Modell, welches als Schaukelstuhl Balkon oder auf der Terrasse genutzt wird, gilt eine ein- oder halbjährliche Behandlung mit einem entsprechenden Holzöl oder Holzwachs als Empfehlung.
Schaukelstuhl Rattan Bei einem Schaukelstuhl Rattan muss zwischen Naturrattan und Polyrattan unterschieden werden. Bei Gartenmöbeln aus Naturrattan stammt das Rohmaterial als dem Stamm einer Palmenart; Polyrattan hingegen wird aus einem Kunststoff gewonnen. In einem Schaukelstühle Test waren im Baumarkt wie Hornbach, Hagebau oder bei IKEA fast ausschließlich Modelle aus Polyrattan im Sortiment. Dieses gilt als deutlich robuster gegenüber Sonneneinstrahlung und Niederschlägen. Darüber hinaus sind die synthetischen Fasern leichter als das Naturmaterial. Nachteil von einem Schaukelsessel aus Polyrattan ist die Umweltbilanz, da für die Herstellung Erdöl benötigt wird.
Schaukelstuhl Metall Ein besonderes Schaukelstuhl Design erhalten Sie mit einem Modell aus Metall. Ausgangsmaterial sind für einen Schaukelstuhl Garten oder Schaukelstuhl Balkon in erster Linie Eisen, Edelstahl sowie Aluminium. Die besten Schaukelstühle im vintage Stil sind zumeist aus Gusseisen gefertigt und weisen verspielte Details der Schmiedekunst auf. Edelstahl und Aluminium werden je nach Beschichtung in zahlreichen Farben angeboten. Beispiele hierfür sind Modelle in:

  • Grau
  • Weiß
  • Beige
  • Braun
  • Schwarz

Vorteile sind neben der breiten Farbauswahl vor allem die hohe Widerstandsfähigkeit und die leichte Pflege. Der größte Nachteil liegt im harten Sitzgefühl, weshalb die Möbel ohne Auflagen, Polster oder Kissen recht unbequem sind.

Optionale Zusatzfunktionen von modernen Schaukelstühlen

Moderne Zusatzfunktionen wie ein Schaukelstuhl mit Fußstütze oder ein Schaukelstuhl mit Bettfunktion haben sich zunächst im Innenbereich durchgesetzt, werden aber immer mehr auch als Schaukelstuhl Terrasse, Garten oder Balkon angeboten. Modern ist zudem ein Schaukelsessel aus einer Holz-Rattan-Kombination. Insgesamt sind Schaukelstühle für den Außenbereich mit folgenden zusätzlichen Funktionen erhältlich:

  • Schaukelstuhl mit Fußstütze
  • Schaukelstuhl mit Liegefunktion
  • Schaukelstuhl mit Sonnenblende
  • Schaukelstuhl mit breiter Sitzfläche (Zweisitzer)
  • Schaukelsessel Holz-Rattan

Modelle, auf denen Sie auch liegen können, sind im Preisvergleich aufgrund der aufwändigeren Konstruktion zumeist deutlich teurer, bieten aber mehr Komfort als eine herkömmliche Bank mit Polster. Günstig kaufen können Sie die speziellen Modelle gelegentlich in einem spezialisiertem Gartenmöbel oder Schaukelstühle Shop. Dies gilt insbesondere zum Ende der Sommerzeit, wenn viele Outdoor-Möbel wie Sessel, Bänke oder eben Schaukelstühle reduziert oder im Sale vornehmlich per Versand angeboten werden.

Vor- und Nachteile von Schaukelstühlen

  • klassisches Möbelstück zum Entspannen
  • sehr breite Auswahl vom unauffälligen Modell aus Holz bis zum auffällig gestalteten Modell aus Gusseisen
  • Aufwand für Pflege vor allem bei Rattan und Metall sehr gering
  • beruhigt nachweislich Personen, die an Demenz erkrankt sind
  • benötigen durch die Bewegung ein wenig mehr Platz als ein herkömmlicher Stuhl
  • Modelle aus Metall sind ohne Polster oder Kissen recht unbequem

Welche Hersteller bieten gute Outdoor-Schaukelstühle an?

Schaukelstühle kaufen sollten Sie bei einem Händler, der sich mit Gartenmöbeln auskennt. Dies muss laut Erfahrungen nicht unbedingt ein Baumarkt wie Bauhaus, toom oder Obi oder ein Möbelhändler wie Roller oder POCO sein, da das Angebot und die Expertise von Onlinehändlern zu weiten Teilen sogar umfassender ausfallen als im Direkthandel. Zudem liegt der Preis für einen Erwachsenen oder Kinder Schaukelstuhl bei Versandhändlern gelegentlich sogar unter den Preisen für Modelle, die gebraucht verkauft werden. Zu den Marken für Schaukelstühlen für den Außenbereich, die die Kunden diverser Onlineplattformen und kleineren Händlern überzeugen und die Sie besonders günstig kaufen können, zählen unter anderem:

  • Outsunny
  • SONGMICS
  • Leco
  • Pureday
  • maxVitalis
  • Blumfeldt
  • Green Spirit
  • vidaXL
  • CLP
  • Dynamic24
  • Houe
  • EMU
  • Garten Living
  • MADE
  • Bellavista
  • Rough Gartenmöbel
  • Fermob
  • Alexander Rose

Unser Fazit zu den oben angezeigten Produkten

Wie heißen die besten Produkte für "Schaukelstühle"?

Derzeit sind folgende Produkte auf Balkon.com besonders beliebt und nach dem Kriterium "Popularität" in der Kategorie Schaukelstuhl Testsieger bzw. am besten:

Für welche Hersteller oder welche Marke sollte ich mich entscheiden?

Die folgenden Marken oder Hersteller könnten für Sie am besten sein: SONGMICS, WOLTU.

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Für die Kategorie Schaukelstühle haben wir Preise von 100-89 Euro gefunden. Der Durchschnitt bei Balkon.com beträgt demnach 111 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

Beste 7 Schaukelstühle im Test oder Vergleich von 2021

In der Schaukelstuhl Tabelle 2021 zeigen wir Ihnen die Top 7 aus unserem Balkon.com-Test .

Schaukelstuhl - Experteneinschätzungen, Test oder Vergleich
ProduktnameTypen/KategorienRezensionVor- und NachteilePreis im ShopZum Test
  AC Design Furniture Schaukelstuhl Wendy
  AC Design Furniture Schaukelstuhl Wendy Test
Schaukelstuhl4.5 Sterne
(sehr gut)
Sitzkomfort, Gute Verarbeitung, Edles Design
Kein Schnäppchen
um die 120 €» Details
  genialo Vario-Schaukelstuhl 2 in 1
  genialo Vario-Schaukelstuhl 2 in 1 Test
Schaukelstuhl4 Sterne
(gut)
Stabile Verarbeitung, Gute Kombi-Alternative für den Außenbereich
Schaukelfunktion eingeschränkt
um die 72 €» Details
SONGMICS Schaukelstuhl
SONGMICS Schaukelstuhl Test
Schaukelstuhl4.5 Sterne
(sehr gut)
Bequem und komfortabel, Flexible Einstellungsoptionen, Gute Qualität
Montage etwas kompliziert
um die 89 €» Details
  blumfeldt Rushmore Schaukelstuhl
  blumfeldt Rushmore Schaukelstuhl Test
Schaukelstuhl3.5 Sterne
(befriedigend)
Rustikales Design, Recht stabil, Ideal auch für draußen
Holzverarbeitung mangelhaft
um die 130 €» Details
  Park Alley Relax Schaukelstuhl
  Park Alley Relax Schaukelstuhl Test
Schaukelstuhl4 Sterne
(gut)
Witterungsbeständig, Belastbarkeit von 100 Kilogramm, Optik, Materialien
Schaukelt nicht, Montage schwer
um die 80 €» Details
  HOMYCASA Schaukelstuhl
  HOMYCASA Schaukelstuhl Test
Schaukelstuhl4 Sterne
(gut)
Schönes Retro Design, Weich und bequem
Kleinere Verarbeitungsdefizite
um die 189 €» Details
WOLTU Schaukelstuhl
WOLTU Schaukelstuhl Test
Schaukelstuhl4.5 Sterne
(sehr gut)
Schönes Design, Ideal auch für kleinere Zimmer, Preis passt
Könnte weicher sein
um die 100 €» Details
Zuletzt aktualisiert am 17.10.2021

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Schaukelstühle – gemütliche Klassiker mit Südstaatenflair
Loading...

Kommentar veröffentlichen