Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Pflanzenbeete – praktisch und stilvoll gärtnern auf dem Balkon

PflanzbeeteWenn Sie eine Alternative zum klassischen Gartenbeet suchen, leider aber keinen Garten haben, dann sollten Sie über ein Balkon Pflanzbeet nachdenken. Auch der Balkon ist ein sehr guter Ort, um ein solches Pflanzenbeet anlegen zu können. Zur Auswahl stehen Ihnen hierzu ein Pflanzenbeet Holz, ein Pflanzenbeet Metall oder ein Pflanzenbeet Kunststoff zur Verfügung. Eine besonders hohe Lebensdauer hat zwar ein Pflanzenbeet Stein. Dieses eignet sich aber wegen seinem hohen Gewicht eher bedingt für den Balkon. Am idealsten und besonders umweltfreundlich ist eine Pflanzenbeet aus Holz. Dies gibt es für kleine Balkon, aber auch auf dem Balkon schmal kann es angelegt werden. Sehr gut als Pflanzbeet Balkon ist in der Regel immer ein Hochbeet geeignet.

Pflanzenbeet Test 2021

Aus was müssen Sie beim Kauf von einem Balkon Pflanzbeet achten?

PflanzbeeteEs gibt einige Kriterien auf die Sie beim Kauf von einem Balkon Pflanzbeet achten müssen. In der Regel ist die Form und Beschaffenheit von einem Hochbeet besonders gut für das Pflanzenbeet geeignet. Achten sollten Sie vor allem auf folgende Kriterien:

» Mehr Informationen
  • Aus welchem Material ist das Pflanzbeet für den Balkon?
  • Welche Größe hat es und wie viel Platz auf dem Balkon steht Ihnen zur Verfügung?
  • Welche Form hat das Balkon Pflanzbeet?
  • Wie groß ist die Füllmenge um das Pflanzenbeet befüllen zu können?
  • Welcher Standort kann mit dem Pflanzbeet auf dem Balkon gewählt werden?

Die verschiedenen Materialien für das Balkon Pflanzenbeet

Das Material spielt beim Thema Pflanzenbeet eine ganz wichtige Rolle und stellt ein sehr entscheidendes Kriterium dar. Sie bekommen ein Pflanzbeet in der Regel aus den Materialien Holz, Metall, Stein oder Kunststoff. Doch welche Eigenschaften weisen die einzelnen Materialien auf?

» Mehr Informationen
Material Beschreibung
Pflanzenbeet Holz Dieses Pflanzbeet überzeugt durch Nachhaltigkeit und auch Vielfältigkeit. Sie können Ihr Pflanzbeet, beispielsweise aus Paletten, nach eigenem Geschmack gestaltet. Aber natürlich gibt es auch Pflanzbeete, welche bereits im Baukastensystem vorgefertigt wurden.

Sie müssen diese Teile dann auf Ihrem Balkon nur noch zusammenbauen. Achten Sie bitte darauf, dass beim Holz keine chemische Bearbeitung stattgefunden hat. Es könnten sonst durchaus schädliche Stoffe an die Erde und damit an die Pflanzen abgegeben werden.

Pflanzenbeet Stein Bei diesem Pflanzbeet handelt es sich um ein sehr robustes Beet. Sie haben hier eine fast unbegrenzte Lebensdauer zu erwarten. Stein hat überdies den Vorteil, dass er Wärme sehr gut speichern kann und die Pflanzen gegen starke Hitze und Kälte isolieren kann.

Wegen seines Gewichtes ist das Pflanzenbeet Stein aber für den Balkon oder die Terrasse eher nicht geeignet. Dieses Steinbeet findet im Garten seinen perfekten Standort.

Pflanzenbeet Metall Dieses Pflanzbeet ist sehr langlebig und vor allem witterungsbeständig. Überdies macht es auf jedem Balkon optisch einen sehr guten Eindruck. Außerdem schützt das Metall die Pflanzen oder Balkonpflanzen effektiv vor Schädlingen.

Allerdings müssen Sie bedenken, dass Metall sowohl Kälte als auch Wärme sehr gut leitet. Im Sommer kann das Bett schnell austrocknen und im Winter kann beispielsweise der Kompostierung-Prozess verlangsamt werden.

Pflanzenbeet Kunststoff Dieses Pflanzenbeet aus dem Material Kunststoff ist dank seiner Leichtigkeit besonders gut für Balkone, egal ob für kleine Balkone oder schmale Balkone geeignet. Sie können es leicht aufbauen und ebenso leicht wieder abbauen. Es ist außerdem sehr witterungsbeständig und langlebig. Wenn Sie wollen, gibt es diese Pflanzbeete auch in Holzoptik oder Steinoptik.

Welche Größe sollte das Pflanzbeet haben?

Die Größe vom Pflanzbeet ist abhängig davon, wie groß Ihr Balkon ist und welchen Platz Sie zum Pflanzenbeet bepflanzen zur Verfügung haben. Überdies sollten Sie auf die richtige Höhe vom Pflanzenbeet achten. Wie schon erwähnt, erweist sich hier ein Hochbeet als ideale Lösung. Vor allem dann, wenn Sie eine ganze Weile im Stehen arbeiten, die Befüllung mit der passende Erde vornehmen und die Pflanzen wie Blumen oder klassische Balkonpflanzen dort einsetzen. Selbstverständlich können Sie dieses Pflanzenbeet nicht nur als Blumenbeet, sondern auch für Kräuter als Kräuterbeet nutzen. Neben Tomaten und anderem Gemüse können Sie auch einen Bereich im Pflanzenbeet nur für Blumen abtrennen.

» Mehr Informationen

Wie viel Füllmenge wird benötigt?

Beim Thema Füllmenge müssen Sie beachten, dass gerade beim Balkon Pflanzbeet ein nicht zu hohes Gewicht entsteht. Überdies sollten Sie bedenken, dass sich mit zunehmender Füllmenge auch stetig der Druck auf die Seitenwände vom Pflanzenbeet erhöht. Eine gewisse Menge müssen Sie bei der Befüllung aber vornehmen, denn sonst können die Wurzeln der Pflanzen und die Pflanzen selbst nicht gedeihen. Eine Befüllung mit einer gewissen Menge an Erde ist notwendig, weil sich sonst zu wenig Wärme für den Zersetzungsprozess bildet.

» Mehr Informationen

Kann man ein Pflanzenbeet selber bauen?

Ein Hochbeet bauen und als Pflanzbett Balkon zu nutzen stellt keinerlei Probleme dar. Dies gilt in erster Linie für einen etwas geübten Hobbyheimwerker. Im Web finden Sie eine Vielzahl von Bauanleitungen, mit denen sich gut arbeiten lässt. Rechnen Sie allerdings die Kosten für das Material und die notwendige Arbeitszeit zusammen, lohnt sich das Hochbeet selber bauen nicht immer.

» Mehr Informationen

Welche Pflanzen sind für das Pflanzenbeet geeignet?

In der Regel bietet ein Pflanzenbeet Platz für alle Pflanzen. Angefangen von Gemüse wie Tomaten über Kräuter für die Küche bis hin zu klassischen Balkonpflanzen und vielen Blumen. Die Frage ist auch immer, wo das Pflanzenbeet steht. Bekommt es viel Sonne und der Standort ist hell oder liegt es mehr im Schatten. Welche Blumen gepflanzt werden können, hängt also sehr stark von diesem Faktor ab. Schattig mögen es nicht alle Pflanzen. Denken Sie beispielsweise nur die Tomaten oder Geranien. Wichtig ist überdies, dass Sie eine gute Drainage in Ihrem Pflanzbeet haben. Es ohne Drainage am Boden nur mit Folie auszulegen, wäre keine gute Entscheidung.

» Mehr Informationen

Welche Vor- und Nachteile hat ein Balkon Pflanzbeet?

Die wichtigsten Vor- und Nachteile von einem Balkon Pflanzbeet nachfolgend auf einen Blick:

  • Sie müssen auch auf dem Balkon nicht auf das Gärtnern verzichten
  • das Balkon Pflanzbeet können Sie für den Anbau von Gemüse, Kräutern oder Blumen nutzen
  • Pflanzenbeete aus Kunststoff gibt es schon zu sehr niedrigen Preisen
  • ein Pflanzbeet können Sie in verschiedenen Materialien und Größen erhalten
  • ein Pflanzenbeet Stein ist für Balkon oder Terrasse nur sehr bedingt geeignet

Wo können Sie ein Balkon Pflanzbeet kaufen?

Diverse Empfehlungen und Erfahrungen zeigen, dass Sie ein Pflanzenbeet am besten online bestellen. Es zeigt sich, dass Sie wie ein Preisvergleich zeigt, nicht nur die besten Preise für die besten Pflanzenbeete im Online Shop erhalten, sondern auch die Auswahl überwältigend groß ist. Achten Sie auch auf besondere Sale Angebote, bei denen der Preis deutlich reduziert ist. Per Versand können Sie sich Ihr Balkon Pflanzbeet bequem nach Hause liefern können. Die Preis sind teilweise so günstig, dass Sie Ihr Pflanzbeet nicht gebraucht kaufen müssen. Es lohnt sich auch immer ein Blick in den Online Shop von einem Baumarkt. Gut sortierte und bekannte Baumärkte wie Obi, Bauhaus, Hornbach, Hagebau oder Toom haben eine große Auswahl und günstige Preise für beste Balkon Pflanzbeete.

» Mehr Informationen

Tipp: Fündig werden könnten Sie auch im Online Shop von Roller, Ikea oder Poco oder bei Discountern wie Aldi, Lidl oder Real.

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (76 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Pflanzenbeete – praktisch und stilvoll gärtnern auf dem Balkon
Loading...

Kommentar veröffentlichen