Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Gartenmöbel – unverzichtbar im Sommer und Garant für gesellige Stunden

Gartenmöbel Gartenmöbel sind ein Must Have für alle, die einen eigenen Garten, eine Terrasse oder einen Balkon haben. Sobald die Sonne tagsüber lange genug rauskommt, um die Temperaturen steigen zu lassen, gibt es nichts Besseres als dort allein, mit der Familie oder guten Freunden entspannte Stunden zu verbringen und die warme Jahreszeit zu genießen. Bei der Auswahl sind den eigenen Vorstellungen kaum Grenzen gesetzt. Eine Garten Lounge finden Sie mittlerweile fast überall – sogar Ikea führt Gartenmöbel. Wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihren Außenbereich mit neuen Gartenmöbeln fit für den Sommer zu machen, finden Sie hier alle Informationen, die Ihnen dabei helfen eine gute Kaufentscheidung zu treffen. Worauf warten Sie noch? Läuten Sie den Sommer ein und lassen Sie es sich gut gehen.

Gartenmöbel Test 2021

Deshalb sind Gartenmöbel eine optimale Wahl für draußen

Gartenmöbel Wenn Sie im Sommer gerne draußen sind, lohnt sich die Anschaffung von Garten- oder Balkonmöbeln. Auf diese Weise müssen Sie nicht Ihren Esstisch und die Sitzbank nach draußen tragen, um eine Sitzgelegenheit zu schaffen, sondern haben einen festen Gartentisch mit einer Gartenbank oder Stühlen, der das ganze Jahr außen stehen bleiben kann. Abgesehen davon, dass Sie sich das hin und her sparen, haben Gartenmöbel aber auch noch andere Vorteile:

Vor- und Nachteile von Gartenmöbeln

  • Vor allem Gartenmöbel aus Polyratten sind wetterfest und darauf ausgelegt, das ganze Jahr über Outdoor zu stehen, ohne an Qualität einzubüßen.
  • Gartenmöbel sind mittlerweile gut durchdacht und bieten Möglichkeiten für die verschiedensten Ansprüche. Platzsparende Modelle machen sich gut auf kleinen Balkonen, ganze Garten Lounge Sets finden dagegen im Garten oder auf der Terrasse Platz und eignen sich auch für große Runden.
  • Mit Funktionen wie integriertem Sonnenschutz oder verstellbaren Rückenlehnen mit Liegefunktion lässt es sich auch an heißen Tagen wunderbar draußen aushalten.
  • Anders als Esszimmermöbel für den Innenbereich geht es bei Gartenmöbeln nicht nur um das Essen, sondern auch um Komfort. In der Regel sind Möbel für den Garten daher deutlich bequemer – sogar dann, wenn Sie keine Lounge Möbel anschaffen.
  • Je nach Material müssen Gartenmöbel hin und wieder gepflegt werden.

Diese Punkte sollten Sie bei Ihrem Kauf bedenken

In der Außengastronomie finden Sie oft Stühle aus Metall mit einem runden Tisch und einer Tischplatte aus Beton. Dass das nicht Ihr Anspruch für zu Hause sein sollte und die eigenen Gartenmöbel schon etwas mehr hermachen dürfen, liegt auf der Hand. Deshalb geben wir Ihnen gern die wichtigsten Punkte für den Kauf an die Hand, an denen Sie sich bei der Suche orientieren können.

Kriterium Hinweise
Farbe Dass Gartenmöbel aus Rattan und Gartenmöbel aus Holz abgesehen von der Lasur einen natürlichen Farbton abbilden, sollte jedem Käufer klar sein. Deutlich größer werden die Möglichkeiten beim Kauf von Gartenmöbeln aus Polyrattan oder anderen Kunststoffen.

Hier sind die industriellen Möglichkeiten größer. Das Angebot beschränkt sich im Normalfall trotzdem auf neutrale Farben wie Weiß, Schwarz, Grau und Braun beziehungsweise Naturtöne.

Material Gartenmöbel aus Polyrattan, Gartenmöbel aus Rattan, Gartenmöbel aus Holz – Wenn Sie Gartenmöbel kaufen, haben Sie die Qual der Wahl, wenn es ums Material geht. Holz und Rattan sind als Naturmaterialien anfälliger für Umwelteinflüsse und sollten daher nicht ganzjährig ungeschützt draußen stehen oder nass werden. Im Gartenmöbel Test haben Lounge Möbel, Terrassenmöbel und Gartenmöbel für den Balkon die Nase vorn, wenn es um die Einfachheit der Pflege und die Beständigkeit gibt.

Ein Gartenmöbel Set werden Sie aber typischerweise aus allen folgenden Materialien finden:

  • Kunststoff
  • Rattan
  • Polyrattan
  • nicht massives Holz
  • Massivholz
  • Nachbildung in Holzoptik
Größe Eckig, rund, groß, klein, lang, kurz oder breit: Was die Form Ihrer neuen Terrassenmöbel oder Gartenmöbel für Balkon oder Garten angeht, haben Sie zahlreiche Möglichkeiten. Vor allem bei einem Gartenmöbel Set wird die Größe anhand der Sitzplätze festgelegt.

Balkon Gartenmöbel sind wegen des geringen Platzes meist klein und kompakt, während es bei der Größe einer Garten Sitzgruppe nach oben viel Spiel gibt.

Häufig finden sich Angebote für ein Gartenmöbel Set für diese Personenanzahlen:

  • 2 Personen
  • 4 Personen
  • 6 Personen
  • 8 Personen
  • 10 Personen
  • 12 Personen
Ausstattung Vor allem Balkon Gartenmöbel müssen einigermaßen kompakt sein, damit man sich auf dem Balkon noch frei bewegen kann. Mit klappbaren Gartenmöbeln für den Balkon oder einem ausziehbaren Tisch nutzen Sie den Platz geschickt und nur dann, wenn Sie ihn wirklich brauchen.

Haben Sie den Platz für eine Garten Lounge, bieten Lounge Möbel mit Liegefunktion das gewisse Extra an Komfort und laden nicht nur zum geselligen Miteinander, sondern auch zum ausgiebigen Sonnen ein.

Wird die Sonne zu intensiv, werden Sie froh darüber sein, wenn Sie sich für Gartenmöbel mit Sonnenschutz entschieden haben. Abends locken dann gemütliche Stunden, wenn die Garten Lounge einen Feuertisch hat.

Gartenmöbel mit einer Bank oder Gartenmöbel mit anderem Stauraum nutzen außerdem den vorhandenen Platz effizient oder lassen sich durch ihre würfelartige Bauweise sehr kompakt verstauen.

Sie sehen also: Was die Ausstattung und Funktionen Ihrer neuen Balkon Gartenmöbel angeht, lohnt es sich, wenn Sie sich einen Moment Zeit nehmen, um herauszufinden, wofür Sie Ihr Geld ausgeben wollen.

Hier bekommen Sie die besten Gartenmöbel

Wer bei der Anschaffung von Gartenmöbeln Zeit in einen eigenen Gartenmöbel Test investiert, spart auf lange Sicht Geld, weil er mit seinem Kauf wirklich zufrieden ist und nicht bloß einen Kompromiss eingegangen ist. Wir raten Ihnen deshalb: Wenn Sie Gartenmöbel kaufen, recherchieren Sie sorgfältig in einem Gartenmöbel Shop im Internet und werden Sie sich darüber klar, was Sie wirklich wollen, bevor Sie dann online bestellen.

Wir sind davon überzeugt, dass Spontankäufe im Baumarkt und im Einzelhandel anfangs vielleicht als gute Idee erscheinen, sich aber hinterher oft als Fehlkauf erweisen und das Geld anders klüger angelegt gewesen wäre. Unsere Empfehlung lautet deshalb: Lassen Sie sich bei Hornbach, Bauhaus, Toom, Obi, Hagebau, Roller, Otto, Poco und Ikea ebenso wenig zum Spontankauf verleiten wie bei Einzelhändlern und Discountern wie Real, Aldi und Lidl.

Hinweis: Sollten Sie sich auf Ikea Gartenmöbel eingeschossen haben, müssen Sie für den Kauf entweder in ein Ikea Einrichtungshaus oder über den offiziellen Ikea Onlineshop ordern.

Mit diesen Tipps können Sie Garten- und Balkonmöbel günstig kaufen

Haben Sie Ihren Gartenmöbel Test hinter sich und wissen genau, was Sie kaufen möchten? Sollen es Gartenmöbel mit Bank oder Gartenmöbel mit Stauraum werden oder haben Sie andere Wünsche und Anforderungen in Ihre neuen Möbel für Balkon, Garten oder Terrasse?

Filtern Sie im Onlineshop zunächst alle Produkte heraus, die Ihren Vorstellungen entsprechen. Danach vergleichen Sie den jeweiligen Preis. Im Internet ist ein Produkt- und Preisvergleich besonders leicht, weil Sie alle Daten auf einen Blick einsehen können und so die Gartenmöbel finden, die für Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Gibt es eine Outlet Abteilung auf der Website, sollten Sie außerdem die Gelegenheit nutzen und überprüfen, ob Sie dort fündig werden. Hier winkt normalerweise nicht nur das ein oder andere Angebot, Sie finden auch Möbel, die reduziert sind, weil sie zum Beispiel als Ausstellungsstücke gebraucht wurden. Ein Blick auf die Empfehlung und die Erfahrungen anderer Kunden zeigt Ihnen zu guter Letzt, ob sich der Kauf lohnt oder das Gartenmöbel Set qualitativ nicht der Beschreibung entspricht.

Nachdem Sie die Rezensionen geprüft haben, steht der Bestellung und dem Kauf Ihrer neuen Möbel für den Außenbereich nichts mehr im Wege. Über den praktischen Versand werden Ihnen die Möbel nach Hause geliefert und sind bereit für den Aufbau und schöne Tage und Abende im Sommer.

Tipp: Wenn Sie keine Lust haben, die Möbel selbst aufzubauen, suchen Sie ein Angebot, das die Möglichkeit eines Aufbaus vor Ort bietet.

Unser Fazit zu den oben angezeigten Produkten

Wie heißen die besten Produkte für "Gartenmöbel"?

Derzeit sind folgende Produkte auf Balkon.com besonders beliebt und nach dem Kriterium "Popularität" in der Kategorie Gartenmöbel Testsieger bzw. am besten:

Für welche Hersteller oder welche Marke sollte ich mich entscheiden?

Die folgenden Marken oder Hersteller könnten für Sie am besten sein: Keter, SAM, ArtLife.

Was kosten die Produkte durchschnittlich?

Für die Kategorie Gartenmöbel haben wir Preise von 123-84 Euro gefunden. Der Durchschnitt bei Balkon.com beträgt demnach 327 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

Welche weiteren Quellen gibt es zum Thema "Gartenmöbel"?

Die folgenden Marken oder Hersteller könnten für Sie am besten sein: Keter, SAM, ArtLife.

Beste 14 Gartenmöbel im Test oder Vergleich von 2021

In der Gartenmöbel Tabelle 2021 zeigen wir Ihnen die Top 14 aus unserem Balkon.com-Test .

Gartenmöbel - Experteneinschätzungen, Test oder Vergleich
AbbildungProduktnameTypen/KategorienRezensionPreis im ShopZum Test
  Deuba Ecklounge Lissabon Test  Deuba Ecklounge LissabonEckmöbel, Garten Lounge Set, Gartenmöbel4 Sterne (gut)
um die 620 €» Weiter
Keter Gartentisch Luzon TestKeter Gartentisch LuzonGartenmöbel4 Sterne (gut)
um die 40 €» Weiter
Keter Allibert by Keter Gartenlounge Sofa Victoria TestKeter Allibert by Keter Gartenlounge Sofa VictoriaGartenmöbel4 Sterne (gut)
um die 169 €» Weiter
  gartenmoebel-einkauf Eckbank Graz Test  gartenmoebel-einkauf Eckbank GrazEckmöbel, Gartenmöbel4.5 Sterne (sehr gut)
um die 240 €» Weiter
  XINRO 15tlg. Balkon Polyrattan Lounge Ecke Test  XINRO 15tlg. Balkon Polyrattan Lounge EckeEckmöbel, Garten Lounge Set, Gartenmöbel4 Sterne (gut)
um die 450 €» Weiter
SAM Gartenbank TestSAM GartenbankEckmöbel, Gartenmöbel4 Sterne (gut)
um die 649 €» Weiter
  Sunnypillow Palettenmöbel Set Test  Sunnypillow Palettenmöbel SetEckmöbel, Gartenmöbel4 Sterne (gut)
um die 123 €» Weiter
ArtLife Nassau TestArtLife NassauEckmöbel, Garten Lounge Set, Gartenmöbel4 Sterne (gut)
um die 590 €» Weiter
  Svita Polyrattan Sitzgruppe Queens Test  Svita Polyrattan Sitzgruppe QueensEckmöbel, Garten Lounge Set, Gartenmöbel4 Sterne (gut)
um die 440 €» Weiter
Keter Gartenlounge 2-Sitzer Sofa California TestKeter Gartenlounge 2-Sitzer Sofa CaliforniaGartenmöbel4 Sterne (gut)
um die 240 €» Weiter
  Deuba Balkonset Cube Test  Deuba Balkonset CubeEckmöbel, Garten Lounge Set, Gartenmöbel4 Sterne (gut)
um die 260 €» Weiter
Keter Gartentisch Lyon TestKeter Gartentisch LyonGartenmöbel4 Sterne (gut)
um die 84 €» Weiter
ArtLife Polyrattan Lounge Manacor TestArtLife Polyrattan Lounge ManacorEckmöbel, Garten Lounge Set, Gartenmöbel4 Sterne (gut)
um die 590 €» Weiter
Keter Gartentisch Arica TestKeter Gartentisch AricaGartenmöbel4.5 Sterne (sehr gut)
um die 79 €» Weiter
Zuletzt aktualisiert am 18.05.2021

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Gartenmöbel – unverzichtbar im Sommer und Garant für gesellige Stunden
Loading...

Kommentar veröffentlichen