Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Feuertische – sorgen für gesellige Abende und romantische Atmosphäre

FeuertischeSeit Beginn der Menschheit haben sich die Menschen schon immer gerne rund um das Feuer versammelt. Das hat sich bis heute nicht geändert. Gesellige Abende am Feuer oder auch romantische Abende am Feuer sind sehr beliebt. Dies liegt einerseits an der Wärme, welche durch das Feuer entsteht und zum anderen durch die gemütliche Atmosphäre. So können auch Sie im Freien, beispielsweise auf dem Balkon, auf der Terrasse oder im Garten entspannende Abende verbringen. Sie haben richtig gehört, auch auf dem Balkon ist das durchaus möglich. Alles, was Sie dazu brauchen, ist ein geeigneter Feuertisch.

Feuertisch Test 2021

Ergebnisse 1 - 4 von 4

Sortieren nach:

    Was ist eigentlich ein Feuertisch?

    FeuertischeEinen Feuertisch können Sie in verschiedenen Arten und Ausführungen kaufen. Es gibt den Feuertisch Lounge, den Feuertisch Garten und Feuertisch Balkon oder grundsätzlich den Outdoor Feuertisch. Sie können sich aber auch einen Feuertisch anschaffen, der einfach auf den Gartentisch oder den Balkontisch gestellt werden kann. Allerdings sind diese nicht sonderlich zu empfehlen, da es unter Umständen doch eine wacklige Angelegenheit sein kann. In der Regel haben aber alle Arten von Feuertischen eine Gemeinsamkeit.

    Rund um den Feuertisch kann sich eine gesellige Runde versammeln und an einem wärmenden Feuer entweder den Abend bei einem Glas Wein genießen oder auch sich zum gemeinsamen Grillen zu treffen. Für den Feuertisch zum Grillen gibt es extra Aufsätze, welche das Grillerlebnis ermöglichen. Bei den unterschiedlichen Arten beim Feuertisch muss aber auch auf die Heizart bzw. Feuerart geachtet werden, die genau hier finden sich die unterschiedlichen Arten.

    Welche Arten von Feuertisch gibt es?

    Ein Feuertisch lässt sich vielfältig verwenden. Allerdings muss vor allem unterschieden werden, welche Arten von Feuertisch es gibt. Die wichtigsten Arten hier in einer Übersicht.

    Art Feuertisch Beschreibung
    Gas Feuertisch Wie der Name Feuertisch Gas schon sagt, wird dieser Feuertisch mit Gas betrieben. Es handelt sich hier in der Regel um Propangas. Im Handel können Sie diesen Feuertisch mit integrierter Gasflasche kaufen, wenn Sie das möchten. Sie können diesen Gas Feuertisch aber auch an eine andere Gasquelle, beispielsweise Erdgas, anschließen. Gerade dieser Gas Feuertisch wird immer beliebter. Per Knopfdruck können Sie ihn anzünden und die Wärmeerzeugung erfolgt sofort. Um diesen Feuertisch wie einen Kamin aussehen zu lassen, wird der Brenner entweder durch Steine oder keramische Holzscheite abgedeckt. So machen auch diese Feuertische außen immer einen tollen Eindruck. Selbstverständlich können Sie den Feuertisch Gas nicht nur auf Ihrem Balkon nutzen, sondern auch als Garten Feuertisch verwenden. Sie können ihn auf Ihrem Balkon oder Ihrem Garten sowohl im Sommer als auch im Winter nutzen.
    Ethanol Feuertisch Viele kennen nur den Ethanolkamin. Doch es gibt auch den Ethanol Feuertisch, der auch für den Outdoor Bereich geeignet ist. Beheizt wird dieser mit Ethanol, einem hochkonzentrierten Alkohol. Dieser sorgt dafür, dass diese Tisch Feuerstelle schnell Wärme erzeugt und für schöne Flammen sorgt. Sie müssen das Ethanol einfach in den Tank von diesem Feuertisch füllen und anzünden.
    Holzkamin Feuertisch Einen klassischen Kamin kennen Sie sicherlich. Dieser wird mit Holz angefeuert. Doch es gibt auch den Holz Feuertisch, der Feuerstelle, Grill und Tisch gleichzeitig ist. Es ist kein Problem diesen Tisch zu einem Grillfeuertisch umzuwandeln. Die brauchen einfach nur einen Grillrost oder eine Grillplatte. Befeuern sollten Sie den Holz Feuertisch zum Grillen allerdings nicht mit Holzkohle. Erfahrungen zeigen, dass dieser sonst sehr schnell stark verrußen würde.
    Pellet Feuertisch Ein weiterer Tisch mit Feuerstelle ist der Pellet Feuertisch. Dieser hat den Vorteil, dass er nicht nur ganz einfach bedient werden kann, sondern auch geruchlos und ohne Rauch funktioniert. Auch ein Gebläse oder Strom wird hier nicht benötigt, um ein Feuer zu entfachen. Die Pellets können Sie jederzeit in kleinen Säcken kaufen und ohne Gefahren beispielsweise in Ihrem Keller lagern.

    Ihren Feuertisch selbst bauen

    Natürlich können Sie Ihren Feuertisch als Esstisch oder einen Tisch mit Feuerschale auch selbst bauen. Das dürfte kein großes Problem darstellen und wird immer beliebter. In Sachen Form und Design sind hier für Sie kaum Grenzen gesetzt und Sie können Ihren selbst gebauten Feuertisch direkt an die Begebenheiten von Ihrem Balkon, Ihrer Terrasse oder Ihrem Garten anpassen. Für den Feuertisch draußen können Sie Materialien wie Hartholz, aber auch Aluminium, Stein oder Edelstahl verwenden. Für Verkleidungen sind auch

    • Beton,
    • Holz oder
    • Rattan

    durchaus geeignet. Allerdings müssen Sie immer daran denken, dass es sich um einen Feuertisch draußen handelt und entsprechend auch Materialien verwendet werden, die wetterfest wenigstens bis zu einem gewissen Grad sind. Von den Farben sind Sie bei den möglichen Materialien auch recht flexibel. Dies kann von Farben wie Weiß, Schwarz, Grau oder Braun gehen.

    Ganz wichtig ist, dass Sie sich darüber bewusst sind, dass Sie rund um den Brenner Material verwenden, welches feuerfest ist. Dies gilt auch für Glas, welches Sie verwenden oder etwa einen Glasaufsatz. Sparen sollten Sie beim Selbstbau von einem Feuertisch auch nicht am falschen Ende. Dies gilt vor allem für den Brenner. Deshalb sollten Sie an dieser Stelle nur im Fachhandel einkaufen und nicht ohne nötiges Fachwissen einfach mal so online bestellen.

    Welche Vor- und Nachteile hat ein Feuertisch?

    Welche Vorteile und Nachteile ein Feuertisch hat, hängt ganz davon ab, um welche Art Feuertisch es sich handelt. Aufgrund der immer weiter zunehmenden Beliebtheit folgen nun auf einen Blick die Vorteile und Nachteile von einem Gas Feuertisch. Sehr viele andere entscheiden sich dafür. Nachfolgend die wichtigsten dieser Vor- und Nachteile auf einen Blick:

    • bei diesem Feuertisch entsteht kein Funkenflug
    • es gibt bei der Nutzung weder Rauch noch Schmutz
    • Sie können den Gas Feuertisch bequem per Knopfdruck anzünden
    • bei den meisten Modellen lassen sich die Intensität der Flammen regulieren
    • nur Outdoor zu verwenden

    Wo können Sie einen Feuertisch kaufen?

    Es gibt eine klare Empfehlung, wo Sie einen Feuertisch günstig kaufen können. Diese Empfehlung lautet, online bestellen. Sie können dies entweder in einem Feuertisch Shop machen oder sich mal nach einem Outlet Sale Angebot umschauen. Vielleicht aber haben Sie ja auch in Ihrem Bekanntenkreis jemand, dem Sie einen Feuertisch gebraucht abkaufen können. Häufig ist ein Feuertisch auch im Baumarkt reduziert erhältlich. Wer auf den Preis achtet, der schaut sich im Shop der bekannten Baumärkte um. So haben beispielsweise Obi, Toom, Bauhaus, Hagebau oder Hornbach oft sehr gute Angebote und einen akzeptablen Preis für einen Feuertisch. Ein Blick lohnt sich aber auch in die Shops von Roller, Poco, Otto, aber auch von Real, Lidl und Aldi. Hier finden Sie ganz sicher die besten Feuertische und können jederzeit online bestellen.

    Tipp: Sie sollten aber auf jeden Fall vorher einen Vergleich machen und sich dann in Ruhe für den richtigen Feuertisch entscheiden. Dieser kommt in der Regel nach wenigen Tag per Versand zu Ihnen nach Hause.

    Unser Fazit zu den oben angezeigten Produkten

    Wie heißen die besten Produkte für "Feuertische"?

    Derzeit sind folgende Produkte auf Balkon.com besonders beliebt und nach dem Kriterium "Popularität" in der Kategorie Feuertisch Testsieger bzw. am besten:

    Für welche Hersteller oder welche Marke sollte ich mich entscheiden?

    Die folgenden Marken oder Hersteller könnten für Sie am besten sein: Tacklife, ACTIVA.

    Was kosten die Produkte durchschnittlich?

    Für die Kategorie Feuertische haben wir Preise von 250-700 Euro gefunden. Der Durchschnitt bei Balkon.com beträgt demnach 404 Euro. Weitere Preise und Angebote finden Sie im Preisvergleich.

    Beste 4 Feuertische im Test oder Vergleich von 2021

    In der Feuertisch Tabelle 2021 zeigen wir Ihnen die Top 4 aus unserem Balkon.com-Test .

    Feuertisch - Experteneinschätzungen, Test oder Vergleich
    ProduktnameTypen/KategorienRezensionVor- und NachteilePreis im ShopZum Test
    Tacklife Gas Feuertisch
    Tacklife Gas Feuertisch Test
    Feuertisch4 Sterne
    (gut)
    stabile Ausführung, einfache Handhabung
    um die 250 €» Details
    ACTIVA Carmel
    ACTIVA Carmel Test
    Feuertisch4.5 Sterne
    (sehr gut)
    gute Heizleistung, einfache Handhabung, Optik
    um die 700 €» Details
      Zoomyo Feuertisch mit Glasumrandung
      Zoomyo Feuertisch mit Glasumrandung Test
    Feuertisch4 Sterne
    (gut)
    gute Heizleistung, einfache Bedienung, Optik
    Gas
    um die 345 €» Details
    ACTIVA Sevilla
    ACTIVA Sevilla Test
    Feuertisch4.5 Sterne
    (sehr gut)
    gute Heizleistung, stabile Verarbeitung, Optik, Guter Preis
    Gas
    um die 320 €» Details
    Zuletzt aktualisiert am 17.10.2021

    Weitere spannende Inhalte:

    Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (68 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
    Feuertische – sorgen für gesellige Abende und romantische Atmosphäre
    Loading...

    Kommentar veröffentlichen