Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

TecTake Balkonmöbel & Balkon-Zubehör – alles rund um Garten, Terrasse und Balkon

Tectake Balkonmöbel & Balkon-ZubehörGemütlich entspannen, essen und mit der Familie die Freizeit verbringen lässt es sich nicht nur in Wohnung oder Haus. Garten, Terrasse und Balkon bieten gerade an warmen Tagen Platz für diese und einige andere Vorhaben. Meistens geht es dabei um geselliges Beisammensein. Dazu braucht es aber auch die passenden Gartenmöbel wie zum Beispiel Gartenstühle, Klapptisch, Gartenbank und Liegestuhl, wie zum Beispiel von TecTake. Bewohner einer Stadt haben erfahrungsgemäß ein sehr großes Interesse, ihren Balkon bei den ersten Sommerstrahlen mit Balkontisch und Balkonstühle wohnlich zu gestalten. Um Platz zu sparen bieten Hersteller technisch ausgeklügelte Balkonstühle und Balkontische an. Auch in Sachen Design muss bei einem Balkonmöbel Set kein unschöner Kompromiss gemacht werden. Ein TecTake Test hilft bei der Suche nach dem passenden Gartenmöbel Set und Balkonmöbel Set.

TecTake Balkonmöbel & Balkon-Zubehör Test 2020

Ein modernes Unternehmen mit breitem Sortiment

Tectake Balkonmöbel & Balkon-ZubehörDie TecTake GmbH ist ein international tätiges Unternehmen mit Sitz in vielen Ländern, darunter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Firmensitz der deutschen Niederlassung befindet sich in 97999 Igersheim. Angeboten werden Produkte rund um die Themen

  • Auto- und Motorradzubehör,
  • Wohnen,
  • Baby und Kind,
  • Gartengestaltung,
  • Haushalt,
  • Haustechnik,
  • Bad,
  • Tierbedarf,
  • Dekoration,
  • Freizeit,
  • Hobby,
  • Dies und Das.

Einen großen Anteil nimmt das Thema Garten ein, wo Möbelstücke, Textilien und Zubehör angeboten werden. Komfort und Wühlfühlfaktor stehen bei den Sitz- und Liegemöbeln im Vordergrund. Dazu wird im Unternehmen ein hoher Wert auf Qualität gelegt. In der Sparte Gartengestaltung werden unter anderem folgende Produkte angeboten:

Variante Hinweise
Rattanmöbel
  • Sonnenliegen und Sonneninsel Rattan
  • Rattansessel
  • Rattan Lounge
  • Sitzgruppen
  • Tische
  • Rattanstuhl
  • Hocker
  • Auflagenbox
Gartenmöbel
  • Gartenstühle
  • Gartenbank
  • Gartentisch
  • Sitzgruppe
  • Lounge Set
  • Pavillons
  • Hängematten
  • Gartenmöbel Set
  • Strandkörbe
  • Stehtische
Grillen
  • Holzkohlegrill
  • Grillbesteck
  • Grillzubehör
Gartenbedarf
  • Bollerwagen
  • Sichtschutz
  • Sonnenschutz
  • Pools
  • Solarleuchten
  • Gewächshäuser
  • Gartenhäuser

Materialien – Eisen, Aluminium und Polyrattan

Jedes Material ist für die Herstellung von Möbeln wie Tische, Stühle und Hocker geeignet. Allerdings besitzt ein jedes Material andere Eigenschaften, die sich auf Form, Gewicht und Design von Möbeln auswirkt. Manche Materialien sind daher besser für einen Balkonstuhl, eine Balkonbank oder einen Balkonliege geeignet. Andere wiederum eignen sich besser für ein Gartenmöbel Set. Die unterschiedlichen Eigenschaften der Materialien sind in der nachfolgenden Tabelle übersichtlich dargestellt:

Eisen Aluminium Polyrattan
  • sehr stabil und robust
  • nachhaltig
  • lange Lebensdauer
  • leicht in verschiedene Formen biegbar
  • mit Oberflächenbeschichtung witterungsbeständig und pflegeleicht
  • Möbel aus Eisen können sehr schwer sein
  • ohne Oberflächenbeschichtung ist Eisen anfällig für Korrosion
  • sehr stabil
  • geringes Eigengewicht
  • nachhaltig
  • lange Lebensdauer
  • als Grundgerüst ideal für den Möbelbau
  • witterungsbeständig
  • pflegeleicht
  • keine
  • ist optisch Rattan nachempfunden
  • geringes Eigengewicht
  • lange Lebensdauer
  • witterungsbeständig
  • pflegeleicht
  • wenig nachhaltig

Rattanmöbel oder Möbel aus Metall?

Beide Arten bieten Qualität. Dazu gehören ein hoher Sitzkomfort, eine einfache Pflege und Langlebigkeit. Wofür man sich entscheidet ist letztlich eine Frage des persönlichen Geschmacks. Bei der Entscheidung sollte man aber die Umgebung einbeziehen, also zum Beispiel die Gartenanlage, Haus und Wohnung.

Tipp! In einer modernen Großstadtwohnung sind Stühle und Tische aus Eisen mit klarer Linie vermutlich passender als ein ländlicher Still mit Rattanmöbeln. Am Ende entscheidet aber immer das Gesamtkonzept.

Outdoor-Möbel für jede Gelegenheit?

Entspannen auf einem Rattan Lounge Sofa oder bequem in einem Klappstuhl sitzen und ein spannendes Buch lesen. Outdoor-Möbel unterscheiden sich in kleinen Details und für jeden Zweck gibt es das passende Möbelstück. Auch der Einsatzort ist bei der Suche entscheidend. Auf einem Balkon mit kleiner Fläche muss Platz gespart werden, weshalb sich hier schlanke Stühle eignen. Hier gibt es Tipps und Ratschläge, die bei der Suche nach den passenden Gartenmöbeln helfen. Ein TecTake Test und Testberichte helfen bei der Suche und Auswahl.

Frühstück auf dem Balkon

Ein paar Quadratmeter nur, aber für Bewohner einer Stadtwohnung bedeuten sie ein Stück Natur und Freiheit. Schließlich steht man mit nur einem Schritt an der frischen Luft ohne vor die Wohnungstür gehen zu müssen. Das erspart so einige Unannehmlichkeiten. Die Vorteile zeigen sich dann, wenn man schnell eine Tasse Kaffee unter blauem Himmel trinken möchte.

Damit die Fläche eines Balkons optimal genutzt wird, braucht es gut gewählte Balkonstühle samt Balkontisch. Balkonstuhl, und Balkonbank sollten klappbar, bzw. verstellbar sein. Denn über den Winter müssen sie verstaut werden, was zusammengeklappt einfacher geht und deutlich weniger Platz verbraucht. Deswegen muss niemand auf Design verzichten. Ein Balkonmöbel Set mit Klapptisch und Klappstuhl lädt zu Kaffee und Kuchen und sieht auch noch gut aus.

Der Garten – Wohnzimmer, Esszimmer und Küche unter freiem Himmel

Je größer die Rasenfläche hinter dem Haus ist, umso leichter lässt es sich planen. Denn eine gemütliche Rattan Lounge bietet nicht nur vielen Gästen Sitz- und Liegekomfort, sie benötigt auch Platz. Für unerwarteten Besuch eignet sich ein Gartenstuhl oder eine Gartenbank und zusätzliche Tische. Hier kann man gemütlich Feste feiern ohne, dass es an Möbeln mangelt.

Bei der Suche nach einem Lounge Set spielt die Größe des Gartens eine entscheidende Rolle. Die Rattan Lounge sollte nicht zu groß ausfallen, da sie den Garten ansonsten dominiert, ihn optisch erdrückt. Allerdings sollten Gartenbank, Gartenstühle, Gartensofa und Gartentisch nicht zu klein geraten, da sie ansonsten verloren wirken könnten.

Um optisch gut zu gefallen, sollte das Gartenset in Sachen Design einheitlich sein, was durch ein Lounge Set gewährleistet ist. Werden Möbelstücke verschiedener Designs zusammengestellt, könnte dies unordentlich wirken. Ordnung für das Auge wird durch einen Bezugspunkt erzeugt. Das kann zum Beispiel ein Sofa in L-Form sein, welches das Zentrum bildet.

Tipp: Wer zusätzlich eine Sommerküche einrichtet, kann diese von dem Lounge Set optisch abtrennen, zum Beispiel durch einen Raumteiler, der gleichsam als Unterschlupf für diverse Küchenartikel dient. Auch Ziergegenstände wie Säulen oder Skulpturen können eine solche Funktion übernehmen.

Zubehör

Auf Balkonen, Terrassen und in Gärten würde ohne passendes Zubehör keine rechte Freude aufkommen. Gartensofa und Balkonbank sind mit weichen Kissen und Auflagen sehr bequem, doch wo lagert man sie bei Regen? Dazu braucht es zum Beispiel eine Aufbewahrungstruhe. Auch eine Plane ist wichtig, mit der die Outdoor-Möbel schnell und effektiv vor Regen und Staub geschützt werden.

Indiskrete Blicke von Nachbarn sind unangenehm und können einem die Freude an der Freizeit verderben. Mit einem Sichtschutz am Zaun oder Balkongeländer sichert man sich einfach und mit wenigen Handgriffen seine Privatsphäre. Ein TecTake Test und Erfahrungen anderer Kunden helfen bei der Suche nach Outdoor-Möbeln und dem passenden Zubehör.

TecTake Möbel und Zubehör günstig kaufen

Geld spart man in der Regel beim online Kaufen. Dort kann man aber nicht nur günstig kaufen, sondern auch aus einem großen Angebot wählen. Ein Blick in den TecTake Shop lohnt sich immer, wo mit etwas Glück das eine oder andere Stück im Preis reduziert angeboten wird. Dennoch sollte man beim online Shoppen nicht zu schnell seine Bestellung abschicken. Stattdessen sollte man die Möglichkeiten des Internets nutzen.

Eine dieser Möglichkeiten ist ein Preisvergleich. Nirgendwo ist das Vergleichen der Preise so einfach wie im Internet. Mit etwas Glück findet man schnell einen Online Händler, der ein Gartenset im Sale hat oder mit einem besonders günstigen Angebot neue Kunden gewinnen möchte. Ein Preisvergleich ist eigentlich Pflicht und hilft einem einiges an Geld zu sparen.

Vergleichen sollte man auch die Kosten für den Versand, auch hier gibt es zwischen den einzelnen Händlern teils große Unterschiede. Manche verzichten darauf, Versandkosten zu verrechnen, verlangen dafür aber höhere Preise und andere verrechnen kleine Preise, dafür aber Kosten für den Versand. In solchen Fällen greift man zu Notizblock und Rechenstift und schon hat man das beste Angebot gefunden. Danach kann man seine Bestellung abschicken.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...