Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Lafuma Balkonmöbel – Relaxing zum günstigen Preis

Lafuma Balkonmöbel Wer auf seinem Balkon nicht nur sitzen, sondern richtig entspannen und sich wohlfühlen möchte, dem bietet die Lafuma Gartenmöbelwelt ein Shopping-Erlebnis der besonderen Art. Mit umweltfreundlichen, recycelten Materialien und einem modernen Design zeichnen sich diese Möbelstücke aus Frankreich aus. Besonders für Camper sind etliche Produkte dabei, die mit praktischen Klappfunktionen und strapazierfähigem Material ausgestattet sind. Mit rund 90 Jahren Berufserfahrung weiß Lafuma genau, worauf es bei der Herstellung hochwertiger Outdoor-Accessoires ankommt.

Lafuma Balkonmöbel Test 2020

Das französische Traditionsunternehmen weltweit

Lafuma Balkonmöbel Bereits im Jahr 1928 wurde die „Société LAFUMA Frères SARL“ von den drei Brüdern Alfred, Victor und Gabriel Lafuma gegründet. Zunächst als reiner Taschenproduzent tätig, war der Erfindergeist innerhalb des Familienunternehmens kaum zu stoppen. Bereits zehn Jahre später beschäftigte Lafuma rund 80 Angestellte, die sich auf Outdoorbekleidung und Accessoires spezialisierten.

Hinweis: Lafuma war der Ausstatter vieler französischer Expeditionen sowie der französischen Armee im Zweiten Weltkrieg. Dadurch wuchs das Unternehmen nicht nur rasant schnell, sondern machte sich auch einen Namen innerhalb der Profi-Outdoor-Branche.

Heute umfasst das Sortiment Unternehmen verschiedene Sportbekleidung, Outdoor-Accessoires und Gartenmöbel in hochwertiger Qualität. Die Lafuma Gruppe ist derzeit in etlichen Ländern, unter anderem Frankreich, Tunesien, Deutschland und China, vertreten. Ein Umsatz von mehr als 200 Millionen Euro jährlich ist ein Kinderspiel für die Unternehmensgruppe.

Hinweis: Lafuma setzt sich seit 2008 für den Umweltschutz ein und organisiert jedes Jahr eine Reinigung auf dem Mont Blanc in Kooperation mit dem Französischen Alpin Club (kurz: CAF). Bei der Herstellung und dem Versand der Möbel schneidet die Firma in puncto Umweltschutz bei verschiedenen Lafuma Tests gut ab. 

Die hauseigene Herstellung und Vermarktung aus den Bereichen Freizeitbekleidung und Outdoor-Möbeln macht rund 45% des kompletten Umsatzes aus. Andere Einnahmen werden durch Tochterunternehmen erwirtschaftet.

Die Lafuma Group als Hersteller von Freizeitkleidung und -Möbeln

Bei der Herstellung der eigenen Produkte achtet die französische Firma auf Nachhaltigkeit, Qualität und einen angenehmen Preis. Outdoor-Relaxliegen, Bänke und Co werden aus recycelten Stoffen produziert. Bei der Auswahl der Zulieferer setzt das Familienunternehmen auf möglichst kurze Lieferungswege und fördert damit nicht nur die regionale Wirtschaft, sondern bietet den Kunden auch ein hochwertiges Material. Wie Erfahrungen sowie Testberichte zeigen, lohnt sich dieses Verfahren aus: Eine lange Lebensdauer von Balkonliege, Gartenstuhl und anderen Outdoor-Möbeln ist gegeben.

Die Lafuma Group Produktpalette

Variante Hinweise
Outdoorbekleidung
  • Schuhe
  • Outdoor-Jacken
  • Rucksäcke
  • Zubehör zum Campen, Wandern, Klettern und Wintersport
Gartenmöbel
  • Entspannung
  • Terrasse
  • Dinging
  • Camping
  • Zubehör

Lafuma Mobilier – Möbel für Balkon und Garten

Seit rund 60 Jahren läuft der Vertrieb von Relaxliegen, Tischen und vielen weiteren Outdoor-Möbel über Lafuma Mobilier. Mit einem einzigartigen Design und immer neuen Ideen verbindet die Firma praktische Anwendungsmöglichkeiten mit einzigartigen Wohlfühleffekt. Führen Sie einen eigenen Lafuma Test durch, wird Ihnen die breite Produktpalette im Lafuma Shop auffallen. Dabei können Sie die umweltfreundlichen Möbelstücke günstig kaufen, denn sowohl während eines Sales als auch bei einem normalen Preisvergleich fällt das einzigartige Preis-Leistungsverhältnis positiv auf. Die Vor- sowie Nachteile der Lafuma Möbelstücke sehen wie folgt aus:

Vor- und Nachteile von Lafuma Gartenmöbeln

  • umweltfreundliche Herstellung
  • strapazierfähiges Material
  • Langlebigkeit
  • einfache Anwendung durch Klappfunktion
  • große Auswahl
  • die Möbelstücke sind meist sehr pragmatisch konzipiert. Moderne Cube-Formen sind nicht im Repertoire der Firma vorhanden

Kategorie „Camping“: Relaxliegen für die Auszeit zwischendurch

Ob in Blau, Grau, Rosé oder einem dezenten Schwarz – Die klappbaren Stühle und Tische für den Garten passen in jeden Campingwagen. Dabei überzeugt die Traditionsfirma bei einem persönlichen Lafuma Test durch die hohe Benutzerfreundlichkeit. Innovative Ideen, um einen noch einfacheren Transport zu gewährleisten, heben sich besonders hervor.

Kategorie „Dining“: Alles für einen gemütlichen Abend mit der Familie

Ein Gartenstuhl, der sich für Groß und Klein eignet wird in der Dining Kategorie zum online Kaufen angeboten. Ebenso wie viele Camping-Produkte handelt es sich auch dabei um einen Klappstuhl im schicken Design. Besonders die BeComfort-Reihe fällt im Lafuma Test regelmäßig durch Bequemlichkeit auf.

Kategorie „Terrasse“: Möbel, die ein ganz besonderes Ambiente schaffen

Relaxen auf dem eigenen Balkon, der Terrasse oder sogar am Strand. Die Balkonliege sowie der beliebte Klappstuhl aus dem „Pop-Up XL“-Sortiment sind nur einige der modernen Möbelstücke von Lafuma Mobilier. Kombiniert mit einem strapazierfähigen Batyline Material wird die eigene Terrasse zu einem wahren Hingucker.

Kategorie „Entspannung“: Für die ganz persönliche Relax-Oase

Entspannung steht bei den großen Gartenliegen im Vordergrund. Nicht zuletzt deshalb sind alle Modelle dieser Produktkategorie verstellbar und mit einem besonders weichen Polster ausgestattet. In modernen, dezenten oder auch kräftigen Farben entworfen, sind diese Sonnenliegen für eine stylische Gestaltung des Outdoor-Bereichs gut geeignet.

Kategorie „Zubehör“: Kissen und Decke für den Liegestuhl zuhause

Für die heimische Sitzbank auf dem Balkon darf natürlich ein passendes Kissen nicht fehlen. Für lange Abende im eigenen Liegestuhl sind die modischen Decken aus Acryl Escale wunderbar geeignet. Durch die breite Farbpalette und Strukturen wird ein Lafuma Test bzw. Vergleich einige Zeit in Anspruch nehmen.

Fazit: Breites Angebot an für das Camping und den Balkon

Der französische Hersteller von Outdoor-Möbeln und -Bekleidung setzt auf eine Kombination aus Qualität, Design und günstigen Preisen. Besonders die Gartenliegen bestehen einen von Konsumenten durchgeführten Lafuma Test mit guten Ergebnissen. Die Klapptechnik bei allen angebotenen Möbelstücken der Firma machen sie besonders für Camper interessant. Bares Geld kann in saisonalen Sales gespart werden, denn dann sind viele Produkte reduziert. Für noch mehr Komfort sorgen modische Kissen und Decken, die sich für die Outdoor-Bank genauso gut eignen wie für die angebotenen Sonnenliegen.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...